Digitalisierung in der Pflege – Potential für bessere Arbeitsorganisation und höhere Arbeitszufriedenheit ?

2020-01-23T10:13:43+01:0016. Dezember, 2019|Ankündigungen, Projekte, Veranstaltungen|

Digitalisierung ist mittlerweile auch in der Pflege ein viel beachtetes Thema. Gerade mit dem Pflegeberuf gehen zahlreiche psychische wie physische Belastungsfaktoren einher. Digitalisierung muss Antworten finden auf diese Belastungsfaktoren und dabei helfen, die Beschäftigten zu entlasten. Die Tagung am 12.03.2020 möchte Anregungen geben, wie Digitalisierung Fach- und Führungskräfte in der Pflegepraxis unterstützen kann, Arbeitsfähigkeit und Arbeitszufriedenheit zu stärken.

„Personalentwicklung und Industrie 4.0.“ – Beitrag zur Festschrift zum 100. Geburtstag von Prof. Joachim Münch

2019-11-01T14:26:43+01:001. November, 2019|Publikationen|

Das Buch würdigt Prof. Joachim Münch und sein Werk in der Berufspädagogik zu seinem 100. Geburtstag. Der Beitrag des ITA zeigt Herausforderungen und die aktuelle Situation der Personalentwicklung vor dem Hintergrund der Digitalisierung bzw. von Industrie 4.0 auf.

Neue Publikation: Arbeit und Organisation Im Digitalen Wandel

2019-11-01T13:58:35+01:0018. Juli, 2019|Publikationen|

Arbeit und Organisation im digitalen Wandel beschreibt eine mögliche Zukunft der Arbeitswelt. Dabei stehen verschiedene Möglichkeiten der Digitalisierung in den Funktionen bzw. den Prozessen sowie der Organisation als Ganzes im Mittelpunkt. Dies betrifft sowohl die Produktion als auch deren vor- und nachgelagerte Prozesse im Unternehmen, aber auch Supportprozesse anderer Einheiten, wie z. B. des Personalwesens. [...]

How to make vocational education and training accessible to all?

2020-05-22T11:06:43+02:004. Februar, 2019|Aktivitäten, Projekte|

People with disabilities continue to be disproportionately excluded from the labour market Europe-wide. Vocational education and training (VET) plays a crucial role, as it acts as the joint between school education and the working world. How information and communication technologies (ICT) can be helpful in making VET more inclusive and therefore in better preparing learners for the labour market is the content of the ERASMUS+ project EICON. Project partners just met in Germany for the first of a series of several meetings to exchange good practice and to develop effective solutions.

28. ITA Jahrestagung: Digitalisierung in der Sozialwirtschaft

2020-05-22T11:05:44+02:006. November, 2018|Beendet, Veranstaltungen|

Am 06.11.2018 fand im IT-Campus Kaiserslautern die 28. Jahrestagung des Instituts für Technologie und Arbeit (ITA) e.V. statt. Sie stand unter dem Motto „Digitalisierung in der Sozialwirtschaft“ und wurde veranstaltet in Kooperation mit dem Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Kaiserslautern. Gleichzeitig war die Tagung eingebettet in das Wissenschaftsjahr des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) „Arbeitswelten der [...]

Nach oben