Projekt Beschreibung

Wir unterstützen Sie (auch) in Umbruchzeiten

Unternehmen und Organisationen sollten auf die wechselvollen Geschehnisse in ihrem Umfeld gut vorbereitet sein. Dennoch lässt sich nicht alles vorhersehen, es kommen neue Herausforderungen auf sie zu. Die aktuelle Situation machte es z.B. erforderlich, dass schnell und unkompliziert auf Homeoffice umgestellt werden musste. Wie aber gelingt dies und was bedeutet das für die Kultur der Zusammenarbeit? Sind alle Prozesse bereits eingespielt? Was wollen eigentlich die Mitarbeiter*innen hiervon für die Zukunft übernehmen?

Gerne bieten wir Ihnen unsere Leistungen an, um Ihr Unternehmen widerstandsfähig zu machen und bewährte Arbeitsweisen weiterzuentwickeln. Besonders nachgefragt sind derzeit folgende Angebote:

Durch die Krise steuern:

  • Coaching von Führungskräften. In ihrer Rolle als Krisenmanager sind Führungskräfte besonders gefordert. Wir gehen mit bewährten Coaching-Methoden mit Ihnen ins Gespräch, erarbeiten Haltungsfragen und trainieren Führungskommunikation in Krisenzeiten.

Mobiles Arbeiten für jedermann:

  • Unterstützung bei der Einführung von mobilem Arbeiten in Ihrer Organisation; durch die Einbindung von Führungskräften und Mitarbeiter*innen in neue Formen der Zusammenarbeit können bewährte Praktiken digitaler Teamarbeit trainiert, Kommunikationswege und -standards festgelegt und Bedürfnisse der Beschäftigten berücksichtigt werden. Wir kommen gerne zu Ihnen – ob virtuell oder real.

Tool-Auswahl richtig gemacht:

  • Unterstützung bei der Anforderungsermittlung und Einführung von Digital-Tools. Wie erfasse ich unsere Anforderungen an ein Kommunikations- und Kollaborations-Tool hinsichtlich der Funktionen, Gebrauchstauglichkeit und Integration in unsere Systemlandschaft? Wir helfen Ihnen mit der Anforderungsanalyse, die richtigen Anbieter für digitale Medien zu finden und die Nutzer*innen von Beginn an einzubinden. Dann steht der Einführung nichts mehr im Weg.

Verteiltes Arbeiten in Zeiten von Social Distancing:

  • Blitzumfragen bei Ihren Mitarbeiter*innen zur Zufriedenheit mit den Arbeitsweisen in Covid-19-Zeiten, zu Wünschen und Verbesserungsvorschlägen, angepasst an Ihre spezifischen Anforderungen; online umgesetzt und schnell ausgewertet geben wir Ihnen ein Stimmungsbild ihrer Belegschaft wieder und damit eine wichtige Entscheidungshilfe an die Hand für die nächsten Schritte

Nutzen Sie mit unserer Unterstützung auch vorhandene Fördermöglichkeiten (bspw. INNOTOP und INNOSTART), um Ihre Organisation mit uns gemeinsam weiterzuentwickeln!

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartnerin

Dr. Vanessa Kubek

mehr