Aktuelles

OPTIMUS-SC Projekt-Webseite mit Handlungsempfehlungen für erfolgreiche (kooperative) Innovationsprozesse ist online

Immer kürzer werdende Produkt- und Innovationszyklen zusammen mit internationalem Wettbewerb machen es notwendig, dass Produktentwicklungen schnell und effizient umgesetzt werden. Zudem sind im High-Tech Bereich häufig eine hohe...[mehr]

Verbesserung der Beschäftigungschancen von Menschen mit Behinderung - Forschungsprojekt macht komplexe Zusammenhänge in beruflichen Integrationsprozessen sichtbar und nutzbar

Am 18. Februar präsentiert das Institut für Technologie und Arbeit (ITA) in Flehingen die Ergebnisse eines gut zweijährigen Forschungsprojektes vor den Sozialdezernenten aller 44 baden-württembergischen Stadt- und Landkreise. Die...[mehr]

Startseite
Sie sind hier: Startseite
print

 

 

Prof. Dr. Klaus J. Zink

Liebe Besucherinnen und Besucher,

willkommen auf den Websites des Instituts für Technologie und Arbeit. Das Institut ist wie der Lehrstuhl für Industriebetriebslehre und Arbeitswissenschaft (LIA) an der Technischen Universität Kaiserslautern angesiedelt und steht unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Klaus J. Zink. Durch enge Zusammenarbeit zwischen ITA und LIA  kann eine inhaltliche Verknüpfung zwischen Forschung, Lehre und Beratung realisiert werden. Beide Organisationen verbindet ein gemeinsames Leitbild, aus dem weitreichende Anforderungen an das Handeln aller Organisationsmitglieder resultieren.