Arbeitssicherheit
Sie sind hier: Umsetzung
print

Arbeitssicherheit

Mitarbeiter für Fragen der Arbeitssicherheit zu motivieren und zu sensibilisieren, war noch nie einfach. Der vom ITA gewählte Ansatz setzt auf „Motivation durch Beteiligung“. Dazu wurden mehrere Instrumente entwickelt, wie z. B. die “Moderierte Sicherheitsunterweisung“ oder die Nutzung so genannter „Sicherheitszirkel“. Die systematische Analyse z. B. von Beinaheunfällen oder unsicheren Arbeitsbedingungen zeigt immer wieder, dass dieser Sensibilisierungsprozess dazu führt, dass Mitarbeiter solche Situationen nicht mehr übersehen können. Während der Fokus in der Vergangenheit oft „nur“ das Thema Sicherheit in den Vordergrund stellte, konzentrieren sich unsere heutigen Ansätze auf das breitere Feld der Gesundheit. In jedem Fall bedarf es eines systematischen und systemischen Ansatzes im Sinne von Arbeitsschutz- oder Gesundheitsmanagement, bei dessen Einführung und Umsetzung Sie das ITA unterstützt.