Mitarbeiter-Detail
Sie sind hier: Institut  / Mitarbeiter
print

Mag. rer. nat. Judith Hoffmann
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Mag. rer. nat. Judith Hoffmann

Anschrift:


Institut für Technologie und Arbeit e.V.
Trippstadter Straße 113
67663 Kaiserslautern
Raum: 2-07

Telefon: 0631 20583-15
Fax: 0631 20583-83
E-Mail: judith.hoffmann(at)ita-kl(dot)de

Abgeschlossene Projekte



Kurzbiographie



Judith Hoffann studierte Psychologie an der Karl-Franzes-Universität Graz/Österreich mit den Interessenschwerpunkten Angewandte Psychologie, Methodik und Medizinische Psychologie. In der Zeit von 2001 bis 2006 war Judith Hoffmann neben der Elternzeit freiberuflich tätig. Seit September 2006 arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am ITA. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Integrative Managementsysteme, Betriebliches Gesundheitsmanagement und Evaluation.


Ausgewählte Literatur



Astor, M.; Fischl, I.; Hoffmann, J.; Koglin, G.; Kulicke, M.; Sheikh, S. et al. (2014): Evaluation von Forschungs-, Technologie und Innovationspolitik in Deutschland und Österreich - ein Überblick. In: W. Böttcher, C. Kerlen, P. Maats, O. Schwab und S. Sheikh (Hg.): Evaluation in Deutschland und Österreich. Stand und Entwicklungsperspektiven in den Arbeitsfeldern der DeGEval - Gesellschaft für Evaluation. Münster, Westf: Waxmann, S. 139–149.

 

Thul, M. J.; Zink, K. J.; Hoffmann, J.; Fleck, A.: Integratives Betriebliches Gesundheitsmanagement - ein Kooperationsprojekt des Instituts für Technologie und Arbeit und der AOK - Die Gesundheitskasse in Hessen; Umsetzung und Evaluation unter Berücksichtigung einer Stakeholderperspektive. In: Badura, B.; Schröder, H.; Vetter, C. (Hrsg.): Fehlzeiten-Report 2008 . Betriebliches Gesundheitsmanagement: Kosten und Nutzen. Heidelberg: Springer, 2008, S. 171 - 186.