Presse (Detail)
Sie sind hier: Aktuelles / Pressemitteilungen
print
13.12.2016

27. Jahrestagung des Instituts

Rubrik: Neuigkeiten, Veranstaltungen

Unter dem Titel "WfbM und Digitalisierung: Status Quo und Handlungsbedarfe" findet am 19.01.2017 die 27. Jahrestagung des Instituts für Technologie und Arbeit (ITA) in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) Rheinland-Pfalz in Kaiserslautern statt.

Programm-Highlights:

Beiträge

·         Chancen und Risiken der Digitalisierung der Arbeitswelt für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung

·         Readiness-Check zur Ermittlung des Digitalisierungsreifegrades von Unternehmen

·         Potenziale zur Teilhabe durch Robotik

·         Einsatz neuer Medien / Tablets in der beruflichen Bildung

 

Aktivitäten

·         Erhebung des Status quo: Wo stehen WfbM in Bezug auf Digitalisierung?

·         Ableitung und Konkretisierung von Handlungserfordernissen

·         Besichtigung der SmartFactory des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums KL

 

Zielgruppe der Veranstaltung sind Leitungskräfte / Management aus Werkstätten für behinderte Menschen innerhalb und außerhalb von Rheinland-Pfalz. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist erforderlich (Opens external link in new windowAnmeldeformular), das Programm kann als PDF Initiates file downloadhier herunter geladen werden.