Pressemitteilungen
Sie sind hier: Aktuelles / Pressemitteilungen
print

Pressemitteilungen

01. August 2016
Verbundforschungsprojekt „Potenzialanalyse von Big Data Mining für Foresight und Wissenschaftskommunikation“ von ITA, SMC und DFKI ist am 1.8.2016 gestartet!

Das ITA – Institut für Technologie und Arbeit e.V. führt zusammen mit den SMC – Science Media Center Germany gGmbH und dem DFKI – Deutsches Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz gGmbH eine Studie zur Potenzialeinschätzung...[mehr]


23. Februar 2016
Neue Broschüre „Rat und Tat für Unternehmen in Kaiserslautern“ als Download verfügbar“

Unternehmen sehen sich regelmäßig großen Herausforderungen gegenüber, wenn es um Themen wie Fachkräftesicherung, die erfolgreiche Umsetzung von Innovationen, die Gestaltung von Weiterbildungsangeboten oder Wissens- und...[mehr]


16. Dezember 2015
Abschlussbericht „Proexellence“ als Download verfügbar

Im Verbundprojekts „Pro-Excellence - Professionalisierung der Cluster-Excellence“ wurde ein Excellence-Konzept entwickelt und umgesetzt, wodurch langfristig exzellente Ergebnisse in einem Cluster entstehen können. In diesem...[mehr]


24. Oktober 2015
Die Rheinpfalz berichtet über die bevorstehende ITA-Jahrestagung mit dem Thema „Zukunftsfähige Personalpolitik im Zeichen gesellschaftlicher Verantwortung – Wettbewerbsfähige Betriebe und soziale Einrichtungen“ am 03.11.2015

In Kooperation mit der Zukunftsregion Westpfalz und dem ddn veranstaltet das ITA seine Jahrestagung am 3.11.2015 im BIC Kaiserslautern zum Thema „Zukunftsfähige Personalpolitik im Zeichen gesellschaftlicher Verantwortung“....[mehr]


22. Oktober 2015
Besuch der Ministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler

Die Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz, Sabine Bätzing-Lichtenthäler, besuchte am 22.10.2015 das ITA, um sich über Projekte und deren Ergebnisse zu informieren, die im...[mehr]


16. Oktober 2015
GIZ-Studie „Einflussmechanismen auf Nachhaltigkeit in globalen Lieferketten“

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH hat das ITA mit einer Studie beauftragt, die eine Auseinandersetzung mit Einflussfaktoren, welche die Operationalisierung von Nachhaltigkeitsaspekten in...[mehr]


28. September 2015
ITA Partner des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums in Kaiserslautern

Das Bundeswirtschaftsministerium hat am 21.9.15 die Förderung von fünf Bundeskompetenzzentren zum Thema Digitalisierung und Industrie 4.0 bekanntgegeben. Darunter ist auch der Standort Kaiserslautern mit der Smart Factory am...[mehr]