Pressemitteilungen
Sie sind hier: Aktuelles / Pressemitteilungen
print

Pressemitteilungen

30. Juni 2017
Pressemitteilung Projektstart zur Integration von Zuwanderern im ländlichen Raum

In den Verbandsgemeinden Gerolstein und Rockenhausen werden zusammen mit Wissenschaftlern des Instituts für Technologie und Arbeit e.V. und des Lehrstuhls Stadtplanung der Technischen Universität Kaiserslautern innovative und...[mehr]


23. Mai 2017
Die RHEINPFALZ schreibt über Digitalisierungsprojekte am ITA

Unter dem Titel „Auswirkung auf den Menschen“ erschien am 15. Mai 2017 ein Artikel in der RHEINPFALZ, der über Digitalisierungsprojekte am ITA berichtet. Die Autorin Julia Luttenberger bringt die Rolle des ITA in der...[mehr]


23. Mai 2017
Reifegrad-Analyse „Mensch und Technik“ gestartet

Im ITA-Projekt „Altersgemischte Digitalisierungsteams“ ist die Reifegrad-Analyse „Mensch und Technik“ gestartet. Sie umfasst einen Online-Check mit anschließendem Auswertungsworkshop und gibt Unternehmen Aufschluss über...[mehr]


27. April 2017
ITA diskutiert „Schlüsselkompetenzen für Clustermanager“ auf der Hannovermesse

26.04.2017 Convention Center Hannovermesse[mehr]


07. Dezember 2016
Fit für Industrie 4.0? Readiness Check „Digitalisierung“ online

  Fit für Industrie 4.0? Readiness Check „Digitalisierung“ online ·         Reifegrad-Bestimmung für Unternehmer ab sofort online verfügbar...[mehr]


27. Oktober 2016
Forschungsbericht zum Projekt „Nachhaltige Büro- und Verwaltungsgebäude“ publiziert

Der Forschungsbericht zum Projekt „Nachhaltige Büro- und Verwaltungsgebäude“ ist vor kurzem publiziert worden. In dem Forschungsverbund aus Arbeitswissenschaftlern und Ökonomen sowie Architekten und Ingenieuren wurden...[mehr]


01. August 2016
Verbundforschungsprojekt „Potenzialanalyse von Big Data Mining für Foresight und Wissenschaftskommunikation“ von ITA, SMC und DFKI ist am 1.8.2016 gestartet!

Das ITA – Institut für Technologie und Arbeit e.V. führt zusammen mit den SMC – Science Media Center Germany gGmbH und dem DFKI – Deutsches Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz gGmbH eine Studie zur Potenzialeinschätzung...[mehr]