Neuigkeiten
Sie sind hier: Aktuelles / Neuigkeiten
print

Neuigkeiten

07. Dezember 2018
Neues Projekt gestartet: Arbeiten 4.0 – Lern- und Experimentierräume der Digitalisierung in Pflegeberufen (PFL-EX)

„Technologien in der Pflege – kennenlernen, testen, einsetzen – zum Wohle von Pflegekräften, Pflegebedürftigen, Angehörigen. Zum 15.11.2018 ist der Projekt „PFL-EX“ gestartet. Es ist Teil der durch das Bundesministerium für...[mehr]


07. Dezember 2018
Neuerscheinung: Organisation von Wissensarbeit - zwischen globaler Steuerung der Organisation und lokaler Selbststeuerung der Wissensarbeiter

Die Dissertation von unserem Institutsmitglied Dr. Tino Baudach zum Thema "Organisation von Wissensarbeit" ist im NOMOS-Verlag erschienen. In seinem Buch beschäftigt sich der Autor mit den...[mehr]


05. September 2018
28. Jahrestagung des Instituts für Technologie und Arbeit (ITA)

Die 28. Jahrestagung des Instituts für Technologie und Arbeit (ITA) steht unter dem Motto „Digitalisierung in der Sozialwirtschaft“. Sie wird veranstaltet in Kooperation mit dem Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Kaiserslautern und...[mehr]


20. August 2018
Digitale Medien in Bildung und Qualifizierung – alles inklusiv Jahrestagung kreuznacher digitaldialoge am 25. Oktober 2018

Viele Bildungseinrichtungen haben erkannt, dass Digitale Medien das Potenzial haben, die berufliche Bildung inklusiver, verständlicher, nachvollziehbarer, lernförderlicher, arbeitsintegrierter oder motivierender zu gestalten und...[mehr]


08. August 2018
Neues Projekt am ITA gestartet: „Digitale Pioniere in ländlichen Regionen“

Der ländliche Raum bietet eine Vielzahl von Vorzügen gegenüber Ballungsräumen, aber häufig vergleichsweise zu Städten nur wenige Arbeitsangebote für Wissensarbeiter. Gemeinsam mit vier weiteren Partnern beschäftigt sich das ITA...[mehr]


06. August 2018
Umsetzung eines Online-Reifegradinstruments für das Projekt „SMeART“ gestartet

Das Projekt „SMeART“, vertreten durch den Konsortialführer, Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Bielefeld hat ein Reifegradmodell zur Ermittlung der Reife im Themenbereich Smart Engineering im Kontext der Digitalisierung...[mehr]


24. Juli 2018
ERASMUS+ Strategische Partnerschaft EICON startet November 2018

Unter dem Projekt-Akronym EICON wird sich das ITA zusammen mit europäischen Partnern ab November 2018 für zwei Jahre Ansätzen zur Verbesserung der Inklusionskapazität beruflicher Bildungs- und Trainingseinrichtungen widmen. Ziel...[mehr]