Neu erschienen: Arbeit 4.0 im Mittelstand. Chancen und Herausforderungen des digitalen Wandels für KMU

2019-12-19T12:35:30+01:0019. Dezember, 2019|Publikationen|

Das Buch beleuchtet die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt von morgen, die zunehmend im Mittelstand an Relevanz gewinnen. Während Großunternehmen den Wandel hin zur Industrie 4.0 weiter vorantreiben, entstehen parallel dazu für KMU im Kontext der digitalen Transformation unzählige Herausforderungen.

Digitalisierung in der Pflege – Potential für bessere Arbeitsorganisation und höhere Arbeitszufriedenheit ?

2020-01-23T10:13:43+01:0016. Dezember, 2019|Ankündigungen, Projekte, Veranstaltungen|

Digitalisierung ist mittlerweile auch in der Pflege ein viel beachtetes Thema. Gerade mit dem Pflegeberuf gehen zahlreiche psychische wie physische Belastungsfaktoren einher. Digitalisierung muss Antworten finden auf diese Belastungsfaktoren und dabei helfen, die Beschäftigten zu entlasten. Die Tagung am 12.03.2020 möchte Anregungen geben, wie Digitalisierung Fach- und Führungskräfte in der Pflegepraxis unterstützen kann, Arbeitsfähigkeit und Arbeitszufriedenheit zu stärken.

Projektstart: Evaluation der Wirkungen der Fördergrundsätze „Arbeit Inklusiv“ – WiArIn – We are In!

2020-05-22T11:07:37+02:001. Dezember, 2019|Aktivitäten, Projekte|

Am 01.12.2019 startet ein neues Forschungsprojekt zur Evaluation der Wirkungen der baden-württembergischen Fördergrundsätze zur Teilhabe schwerbehinderter Menschen am Arbeitsleben. Der Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg (KVJS) ist insbesondere daran interessiert, Erkenntnisse dazu bereitzustellen, inwiefern die damit umgesetzten Maßnahmen zur arbeitsmarktnahen Qualifizierung der Teilnehmenden zu einer verbesserten Teilhabesituation beitragen können. Auf Basis der Ergebnisse dieser Studie sollen fachliche Standards überprüft und weiterentwickelt werden.